Für Sie gelesen! Das Büchereiteam empfiehlt:

Bild

Unrast

Tokarczuk, Olga


Literaturnobelpreis

Die ganze Welt ist ein Roman

Eryk hat es in den hohen Norden verschlagen, wo er als Steuermann auf einer kleinen Fähre die immer die gleiche Route fährt, bis er irgendwann Kurs aufs offene Meer nimmt. Eine Ich-Erzählung ist unentwegt auf Wanderschaft - zu Fuß, im Auto, im Flugzeug oder gar in Gedanken. Chopins Schwester, die ihren Bruder abgöttisch geliebt hat, begleitet sein Herz auf eine letzte Reise.....

Unrast ist ein Roman über die Sehnsucht, sich in der Welt zu verlieren, ein Roman über das Reisen und dabei selbst wie eine Reise: mit unzähligen Orten und Menschen, die einem ans Herz wachsen oder die man gerne zurücklässt. Ein Buch voller Bewegungen, Eindrücke, Gedanken und Geschichten, die, wie der Leser bald ahnt, einem geheimen Fahrplan folgen und eine gemeinsame Destination haben.

Bild

Der Empfänger

Lenze, Ulla


Ein wirkmächtiger Roman über die Deutschen in Amerika während des Zweiten Weltkriegs: Die Geschichte über das Leben des rheinländischen Auswanderers Josef Klein, der in New York ins Visier der Weltmächte gerät, beleuchtet die Spionagetätigkeiten des Naziregimes in den USA und erzählt von politischer Verstrickung fernab der Heimat.

Bild

Nach vorn, nach Süden

Jäger, Sarah


Manchmal.....